KART BUNDESLIGA by HUNTER-Racing

Seit August 2015 werden Bundesliga-Wertungsrennen Indoor und Outdoor gestartet.

Über die Einstiegsliga „Performance League“ können alle Gelegenheitsfahrer, Freizeitsportler und ambitionierte Fahrer und Teams an regionalen Wettbewerben teilnehmen und sich national messen. Alle Kartklassen und Marken sind zugelassen.

Kein Rennerlebnis wird „vergessen“, sondern in einem permanenten Ranking online gestellt. Alle Bundesligisten und Teams können ihre Leistungen / Performance darstellen und für ihre Zwecke nutzen (Sponsoren etc.).

Über lizenzierte Vereine und Kartbahnen werden unterschiedliche Rennen durchgeführt, die jedoch alle eine Mindestanforderung / Wettbewerbstauglichkeit und Gleichwertigkeit erfüllen, so dass die Punktevergabe vergleichbar ist.

Die Bundesliga bietet neutrale vereinende Rahmenbedingungen, und beabsichtigt u.a. das öffentliche an der sogen. Wiege des Motorsports zu schärfen.

Einige Kartbahnen und Vereine haben die innovativen Chancen des Konzeptes erkannt und bieten eigenständig ihre Wertungsläufe an.

___

Hinweis: Die Bundesliga ist markengeschützt und stellt somit die Exklusivität für alle Beteiligten sicher.

Wir wollen die vorhandenen Serien und Rennveranstaltungen, sowie die Nachwuchsförderung mit der gemeinsamen Vernetzung unterstützen.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar