HUNTERRACE-FINALE war nahezu voll ausgebucht!

collage1.jpg

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH den Tagessiegern und auch an die Sereiengewinner!

Am Dienstag, 29.12.2009, fanden sich 33 Piloten in Limburg ein, um mit 16 Karts das Rennen der besonderen Art unter die Räder zu nehmen.

Nach 20 Minuten Quali wurden dem 100 Minuten Rennen die grüne Flagge gezeigt.

4 Einzelfahrer kamen teilweise an die persönliche Konditionsgrenze und wollen das nächste Rennen nicht verpassen 😉

________________

Seriensieger wurden: (Hunter wurde dabei nicht offiziell gewertet)

CHRIS TANK (The Tank) -Fahrerpool-Member- mit 50 Punkten

SVEN KELLER – Fahrerpool-Member – mit 42 Punkten

FELIX SCHÄFER – Fahrerpool-Member – zusammen mit MICHAEL NIEMAS mit je. 40 Punkten

_________________

Tagessieger:

WLEN 1 mit Patrick Seeger, Kai Tröster und Felix Weber

COYOTE / Abel Compan (Einzelfahrer)

FRÜHSTÜCKSBRINGER.DE / Steffen Neidhöfer

finalstand-hunterrace2009.jpg

BLUE MONDAY Finale in Limburg

hunter-patch.jpg1und1_partnerlogo_sw.pngGestern, 28.12.2009, fand das Finale der hauseigenen XKartCenter Serie auf der 1000m Bahn statt.

In insgesamt 24 Rennen konnten 106 Piloten punkten und zeigen welche Sprint-Qualitäten

bei 10 Minuten Quali und 40 Minuten Rennen in ihnen stecken.

Herzlichen Glückwunsch!

P1 = Yannic Kampf

P2 = Ralf Engel

P3 = Ralf Eitelberg

Weitere Infos: Ranking

Kommt gut ins neue Jahr!

VG HUNTER

Blue Monday Finale – Bitte meldet euch!

Liebe Piloten der BLUE MONDAY-Serie.

Die Kartbahn informiert, dass am Montag, 28.12.2009, das Finale stattfindet.

Unter dem Link  Ranking für das BLUE MONDAY Rennen

findet ihr das aktuelle Ranking.

Die ersten 20 Piloten haben sich für das kostenfreie Finale qualifiziert.

Sollte ein Pilot an diesem Tag nicht teilnehmen können, werden andere Piloten nachrücken.

Achtung:

Die Kartbahn versucht derzeit alle Beteiligten anzurufen.

Diejenigen die noch keinen Anruf erhalten haben, werden gebeten sich nur telefonsich

im Bistro zu melden 06431-25006, da derzeit kein Internet funktioniert!

Gruß, Hunter

3. HUNTERRACE am 29.12.2009 oder 1. HUNTERSIX am 02.01.09

hunterracelogo.jpg

Hallo Kartsportler.

Das Finale steht vor der Tür!

Am Dienstag, 29.12.2009, findet das 3. Hunterrace in Limburg auf der 1000m Strecke statt.

Gleichzeitig ist diese Rennen das Finale 2009.

Also sammelt weiter Punkte und nutzt diese außergewöhnliche Rennserie, um eure Erfahrung, Kondition und Streckenkenntnis  zu optimieren.

Manche Teams können dieses 2 Stunden Einzelfahrer/Teamrennen nutzen, um für das  AvD 24-Stunden-Rennen von Limburg zu trainieren!

Anmeldung kann über das Bistro der Kartbahn Limburg oder besser über www.hunter-racing.de erfolgen.

_____________

hunter-six.jpg

AUSSCHREIBUNG:

HUNTER SIX

Alternativ oder zusätzlich können sich Teams sich für das 6-Stunden Rennen am 02.01.2010 anmelden.

Auf  Teamwünsche nimmt die Event Agentur HUNTER-Racing Punkt DE gerne Rücksicht.

So kann man z.B. auch ein 4-Stunden Rennen veranstalten.

Infos auch auf der www.hunter-racing.de Seite

FINALE / 19. Dezember 2009 / MKC-Langstreckenmeisterschaft in Limburg

 mkclogoneu.jpg hunter-patch.jpg1und1_partnerlogo_sw.png

dscf3066c.jpg

dscf3089a.JPG

mkc-lsm2009finalstand.jpg

Bilder etc. vom Finale folgen zeitnah.

dsc_0073.JPG

(Wildbergerhütte 07.11.09)

Hallo liebe Kartsportler.

Am Samstag, 19.12.2009 starteten die Teams zum 6h-Finallauf der MKC-Langstreckenmeisterschaft 2009 auf der 1000m Bahn in Limburg.

Meister wurde WLEN 1

Vize-Meister wurde der MKC Limburg

3. Platz in der Meisterschaft wurde WLEN 2

Neben den sehr schönen mehrstöckigen Pokalen freuten sich die Teammitglieder von WLEN 1 über einen Gutschein in Höhe von 500 Euro, der zielgerichtet für das 24h-Rennen im Januar 2009 ausgestellt wurde.

Auch WLEN 2 können die 150 Euro für dieses AvD 24h-Rennen von Limburg  gut gebrauchen.

Der Vorstand des Motor&Kartsport Clubs Limburg e.V.und seine Mitglieder bedanken sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und für die spannenden und fairen Rennen und wünschen allen ein tolles Weihnachtsfest und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Hier die Reihenfolge des Finaleinlaufs.

WLEN 1

HOT ROD Racing

MKC Limburg

WLEN 2

WLEN 3

WLEN 4

WLEN 5

KCH Racing TeamKCL Dragons

O2 Pimockracing 3

Transformers

O2 Pimockracing 1

Maintaler Racing Team

WLEN by IHR HAUS

Maintaler Racing Team

WLEN Classic

O2 Pimockracing 2

Nasenbohrer
Gruß, Hunter

2. HUNTERRACE war anspruchsvoll!

14 Karts und 23 Piloten fanden sich am 15.12.09 in Limburg ein um die Erfolgsserie HUNTERRACE weiter zu etablieren.

hunterundpool1.JPG

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen sehr herzlich bedanken.

WLEN 1 mit Ralf Eitelberg und Manfred Heimstadt gewann das 100 Minuten Rennen mit 88 Runden / Bestzeit: 67,444 Sekunden

HUNTER fuhr alleine und kam mit einer Runde Rückstand und einer Bestzeit von 67,462 ins Ziel

Niemas Racecars mit Felix Schäfer und Michael Niemas konnten sich mit 25,181 Sekunden Rückstand den Platz 3 sichern.

topdrei1.JPG

Herzlichen Glückwunsch. (Hier die hunterraceergebnisse151209.pdf)

Chris Tank fuhr auch alleine und sagte anschließend „Nie mehr alleine – das ist total anstrengend“.

tanklacht12.JPG Chris – das sagst Du jetzt. Das nächste Rennen kommt bestimmt 😉

Hier findet ihr das Ranking:

Das Finale der „jungen Serie“ findet am 29.12.2009 in Limburg statt.

Also meldet euch wieder unter www.hunter-racing.de an und empfehlt das Rennangebot weiter.

Bis jetzt haben sich schon 14 Piloten eingetragen – Die Anmeldelisten findet ihr hier:

Ab dem 19. Januar 2010 startet dann das neue Ranking!

LG Hunter

BLUE MONDAY FINALE im Dezember

hunter-patch.jpg

Hallo liebe „Blue Monday“ Fahrer.

Nach meinen Informationen aus 1. Hand findet das Finale am Montag, 28. Dezember 200.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Esssen und Trinken ist normal zu bezahlen.

Übrigens:

Die Ergebnisse sind seit dem 30.11.09 durcheinander sortiert worden.

Ich gehe davon aus, dass die Top 20 Piloten zeitnah feststehen.

LG Stephan

2. HUNTERRACE am 15.12.2009 / Tipps

hunterracelogo.jpg

Sooo – Nach dem Rennen ist vor dem Rennen.

Derzeit sind es schon: 24 Piloten

die sich für den 15.12.09 angemeldet haben. Tendenz steigend!

_______________

Übrigens:

Bis jetzt haben sich auch schon 15 Piloten für den 29.12.09 eingetragen.

Wenn´s bei euch am 15. nicht klappt, dann tragt euch doch für den 29.12. ein 😉

________

Infos zur Ausschreibung:

Es sind 3 Stopps bei der Variante A vorgesehen. Stopps bedeuten keine Fahrerwechselverpflichtung!

________

Bitte meldet euch grundsätzlich immer über die HUNTER-Seite an, da ich dann die Anmeldesituation immer im Blick habe.

Vielen Dank.

LG HUNTER

Hier geht es zur Anmeldung:

___________________

Der Teamchef vom leistungsstarken Rennstall WLEN (Wir lernen es nie) –ET– hat sich für den 15.12.09 bereits angemeldet. Er hat sogar ein Video-Kart geordert. Er bringt als Teamkollegen den Manfred Heimstadt mit, der die Strecke wirklich beherrscht.

Weiter hat sich gerade ein Team für alle Termine eingetragen. (Wow)

3  Teams aus Rüsselsheim (Opel) haben sich schon eingetragen.

Viele Fahrerpool-Members die bereits am 24.11. dabei waren, wollen auch wieder dabei sein.

Andere Fahrterpool-Members, die leider am 24.11. verhindert waren, sind am 15.12. dabei.

Das kann ja eine tolle Veranstaltung werden.

Gruß, Hunter

Nikolausrennen in Walldorf

eventagenturhrpde.jpg

Am 6.12.09 fand das 1. Nikolausrennen auf der Outdoor-Kartbahn in Walldorf statt.

Locke fuhr mit Nikolausmütze und mit der GoPro Aktion-Cam mit einer Runde Rückstand dem Führenden hinterher und versuchte alle zu überholen.

Diese Vorhaben hat er weitgehend auch geschafft.

Nach der Quali ging es also 88 Runden lang bei leichtem Regen auf die Strecke. 17 Kart, inkl.Weihnachtsmann,hatten riesigen Spaß und alle waren anschließend sicher, dass sie beim 2. Nikolausrennen 2010 wieder am Start sind.

Das Video 

Übrigens:

HUNTER-Racing war mit Rainer Kappeller (P9) und Stephan Opitz (P6) „Hunter“ am Start.

Gruß, Stephan