Technik und Kartfahren

logo-mkc-gescannt-klein.jpg hunter-patch.jpg

Hunter hat mal wieder in seiner Spielzeugkiste gewühlt und eine HELM-Cam gefunden.

Damit sollen die Zeitkiller auf den Rennstrecken aufgespürt und bekämpft werden.

Die Kamera der Firma Oregon Scientific „ATC2000“ kann aufgrund der 2 GB-SD Karte 1 Stunde in guter Bildqualität den Film mit Ton aufnehmen. Sie ist wasserfest (bis 3 Meter Tauchtiefe) und somit auch für den Outdoorbereich bestens zu gebrauchen. Im Lieferumfang waren sehr viele Befestigungsmöglichkeiten dabei, so dass ich die Cam „bombenfest“ an den Helm anbringen konnte.

Vorteil: der Film wird in AVI aufgenommen und kann sofort am TV-Gerät oder über USB am PC/Laptop angesehen werden.

Bilder:  (Auf dem 1. Bild fehlt hinten noch der Deckel)

pict8361.jpg pict8370a.jpg

Gruß, Hunter

Über HUNTER

Markeninhaber der KBL-KART HR BUNDESLIGA und KART HR BUNDESLIGA BY HUNTER-RACING Inhaber der Eventagentur HUNTER-RACING PUNKT DE
Dieser Beitrag wurde unter Hunter-Racing, MKC Aktivit, Motor&Kartsport Club Limburg e.V. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.