Hunter-Racing nimmt an der SWS-Weltmeisterschaft teil

hunter-patch.jpg

Endlich ist es soweit.

2009 konnte Hunter-Racing Punkt DE 2 Teams für die Weltmeisterschaft in Paris qualifizieren.

Rainer Kappeller und Stephan Opitz (Hunter) werden die Teamvertreter sein, die die Sodi Karts RX250 (22PS) im KO-Verfahren steuern werden.

Die Weltmeisterschaft findet vom 01. bis 03. April statt und wird durch viel Entertainment begleitet.

Hier Infos:

Die deutsche Delegation wird mit 15 Piloten auf der Rennstrecke vertreten sein.

weitere Infos unter: www.avd-kart-challenge.de

Gruß, Hunter