3. HOT30 Rennen

mkclogo1.jpg hot.jpgClubmitglied auf dem Treppchen

13 Fahrer waren am Start, 5 Clubmitglieder waren dabei. Eugen Friesen wurde 3. (34:48.143) und konnte seine Führung in der Gesamtwertung halten – Stephan Opitz (Hunter) wurde 4. (34:50.783) mit der 2.besten Rundenzeit (1:07.904) – Karsten Scheurer wurde 5. (34:57.128), Hans-Jürgen Bargenda wurde 8. (35:14.668). Ralf Engel konnte den technischen Defekt am Kart mit seiner Erfahrung etwas kompensieren und erreichte noch Platz 10. 

Die Ergebnislisten gibt es unter www.hunter.racing.de

Gruß, Hunter

Über HUNTER

Markeninhaber der KBL-KART HR BUNDESLIGA und KART HR BUNDESLIGA BY HUNTER-RACING Inhaber der Eventagentur HUNTER-RACING PUNKT DE
Dieser Beitrag wurde unter HOT30, MKC Aktivit, X-Kart Center Limburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.