10+40 Rennen im X-Kart-Center Limburg

101040.jpg xcartcenterlm.jpg

Die Erfolgs-Serie geht weiter!

Die 10/40 Serie des X-Kart-Centers Limburg wird von den begeisterten Kartsportfreunde sehr gut angenommen.

„Das macht ja auch Spaß sich mit sehr guten Fahrern zu messen. Man lernt jedes Mal dazu.“ sind die Kommentare nach dem 40 Minuten Rennen.

Der amtierende Junioren Kart-Europameister Kevin Zey konnte dem Serienführenden Eugen Friesen (63.769) (MKC) dieses Mal 10.220 Sekunden abnehmen und siegte nach 35 Km mit der schnellsten Rennrunde von 63.441 Sekunden.

Nach Informationen von Hunter-Racing waren „neue“ Fahrer am Start, die sich nicht gerne überholen ließen und sogar zum letzten Mittel griffen und die Führungsgruppe teilweise rauskickten. Daran erkennt man, dass die erfahrenen Racer grundsätzlich auf hohem Niveau fahren!

Zurück zu den Ergebnissen.

Den 3. Podestplatz konnte Robin Strycek mit der 2. schnellsten Zeit (63.680 / +12.858) sichern. Jürgen Malz (+26.429/ 64.038) fuhr auch mal wieder mit und bewies, dass er mit dem 4.Platz nichts verlernt hatte. Er konnte dieses Mal noch das MKC-Mitglied Kai Hitschler, der mächtig Druck machte,  (+27.263 / 63.984) hinter sich lassen. Kurze Zeit später rollte das 9PS Kart von Ralf Engel (MKC) (+34.021 / 64.467) über die Ziellinie. Ralf Eitelberg (+43.340 /64.655) vom Team WLEN blieb an Ralf Engel dran und sah als 7. Fahrer die Zielflagge. Torsten Düsberg (1Runde / 65.363) befand sich mit Gerhardt Brinkhöfer (+1.589 / 65.571) im Zweikampf und konnten die Angriffe von Alwin Lindemeier (+23.029 / 65.555) , Tobias Reuter (+28.371/ 65.981), Michael Habon (+33.436 / 65.328) und Mido Beganovic (4 Runden / 70.493) erfolgreich abwehren.

Das nächste 10/40 Rennen startet am 25. August 2008, 20.15 Uhr.

Weiter Informationen über die Rennergebnisse 2008 findet man unter www.hunter-racing.de unter X-Kart.

Viel Spaß und Erfolg!

Hunter.

Über HUNTER

Markeninhaber der KBL-KART HR BUNDESLIGA und KART HR BUNDESLIGA BY HUNTER-RACING Inhaber der Eventagentur HUNTER-RACING PUNKT DE
Dieser Beitrag wurde unter 10+10+40, HOT30, Hunter-Racing, MKC Aktivit, Rennen Erwachsene, X-Kart Center Limburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.